Persönliches


Berufliche Entwicklung
  • Ausbildung zur Physiotherapeutin in Dresden ( 1984-87 )
  • Abitur 1989
  • Arbeit in verschiedenen Kliniken und Praxen in Sachsen, Berlin und Bayern
  • Ausbildung zur Manualtherapeutin mit Abschluss 1997
  • Ausbildung zur Bobath-Therapeutin mit Abschluss 1998
  • Seelsorgeausbildung bei DE IGNIS 1997-98
  • Ausbildung an der International Academy of Osteopathie Gent in Berlin ( 1999-2006 )
    mit Absolvierung der Prüfung V. Jahr
  • Zulassung zur Heilpraktikerin November 2007
  • Ausbildung in Kinderosteopathie bei N. Mitha und E. Möckel, Hamburg
  • Teilnahme am Kongress Kinderosteopathie und pränatale Psychologie 2007 in Berlin
  • Fortbildung: "Osteopathische Behandlung von Lernstörungen" bei Maxwell Fraval D.O, M.O.Sc.(AU)
    im September 2008
  • März 2009: Kurs BLT-Techniken beim Sutherland Cranial College
  • Juni 2010: Craniale Osteopathie beim Sutherland Cranial College London
  • November 2010: Fortbildung "Orofaciale Dysfunktionen und Kieferorthopädie beim Kind" in München
  • 2011-2013: postgraduierte Ausbildung in "Qualitativer Viszeraler Osteopathie", Berlin
  • Juni 2015: Fortbildung "Osteopathie beim Kind-Atemsystem"
  • November 2016: "Psycho-Neuro-Endokrino-Immunologie der Gesundheit der Frau: die osteopathischen Schlüssellösungen" bei Nathalie Camirand DO, Berlin
  • Frühjahr 2017: Fortbildung: "Flüssigkeitsdynamik im kraniosakralen Bereich" und "Das venöse und lymphatische Immunsystem" bei Guido Meert
  • 2018: Kurs: "Behandlung von Infertilitätsstörungen der Frau"


Persönliches

Ich bin verheiratet. Wir haben eine Tochter und leben seit dem Jahre 2002 in Oberkotzau im Landkreis Hof.